Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp

Politik

Aus ArbeitnehmerInnensicht gibt es viele Punkte, die von der nächsten Regierung angegangen werden müssen

Was jetzt getan werden muss

Aus ArbeitnehmerInnensicht gibt es viele Punkte, die von der nächsten Regierung angegangen werden müssen

Politik

Ökonom und Politikwissenschafter Martin Schürz ist Vermögensforscher in Wien und arbeitet als Psychotherapeut in der Boje, einem Ambulatorium für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen

„Exzessiver Reichtum zerstört die Demokratie“

Vermögensforscher Martin Schürz erklärt warum Überreiche die politische Gleichheit untergraben

Kollektivvertrag

BrauerInnen schließen in sechster Verhandlungsrunde Kollektivvertrag ab

Das Bier ist gesichert!

BrauerInnen schließen in sechster Verhandlungsrunde Kollektivvertrag ab

Handel

Kolletivvertragsverhandlungen für die etwa 413.000 Handelsangestellte und 15.000 Lehrlinge gehen weiter

Handels-KV: Keine Einigung in der dritten Runde, aber konstruktive Gespräche

Ab Donnerstag Betriebsversammlungen in ganz Österreich während der Öffnungszeiten