Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Beispiel für die Berechnung

Angenommen, Sie arbeiten im Handel und leisten in einer Woche im Februar fünf Mehrarbeitsstunden. Dann sind davon 1,5 Stunden automatisch zuschlagfrei.

Wenn Sie die restlichen 3,5 Stunden nicht bis zum 31.03.2008 durch Zeitausgleich verbraucht haben, müssen diese Stunden mit einem 25%-igen Zuschlag vergütet werden. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einen Anspruch auf den Mehrarbeitszuschlag bzw. Zweifel an Ihrer Gehaltsabrechnung haben, wenden Sie sich an die RechtsberaterInnen der GPA-DJP. 

Ihr Kontakt zur GPA-DJP
Service-Center
Tel: 050301 - 301
E-Mail: service@gpa-djp.at

Weiterempfehlen