Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Keine Chance für Krisen

Die resiliente Betriebsratskörperschaft

Datum26.09.2019 Wann9:00-16:30 WoBildungszentrum der AK Wien (BIZ)
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterGPA-djp SeminarinhaltAls Betriebsrat bist du beinahe täglich mit Problemen, Veränderungen oder auch Krisen konfrontiert. Ein erfolgreicher Weg, mit schwierigen Situationen umzugehen, ist das Konzept der Resilienz. Dieses beruht auf Kompetenzen und Fähigkeiten, die helfen, an Krisen zu wachsen und gestärkt daraus hervor zu gehen. In diesem Seminar erhältst du einen fundierten Überblick über die gesundheitlichen Auswirkungen von Stress. Vor allem bekommst du aber Ansatzpunkte, wie du dich persönlich dagegen wappnen oder auch als Betriebsratsteam damit umgehen kannst. Anhand eines „Streifzugs“ durch die sieben Säulen der Resilienz wirst du Wege und Möglichkeiten kennenlernen, Krisen besser zu meistern. Der Austausch deiner eigenen Erfahrung mit dem Thema und die der anderen TeilnehmerInnen bilden dabei einen zentralen Bestandteil dieses Tages.
Seminarziele Du kennst den Zusammenhang zwischen Stress und Gesundheit  Du lernst die Grundlagen der Resilienz kennen  Du hast die Möglichkeit, einzuschätzen, wie resilienzfähig du bist/deine Betriebsratskörperschaft ist  Du bekommst Ansatzpunkte zur Verbesserung deiner Resilienzfähigkeit  Du lernst, wie du mit „Nichtbeeinflussbarem“ umgehen kannst  Du lernst Wege zur aktiven Zukunftsgestaltung kennen Maximale TeilnehmerInnenzahl16 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenAktive BetriebsrätInnen, die Mitglieder der GPA-djp sind (wir empfehlen je zwei aus einer Körperschaft)
Administrativ verantwortlichKarin Ölzant
Pädagogisch verantwortlichGertraud Wiesinger
Offen fürBetriebsrat,

Sie müssen sich eingeloggen, um sich für einen Kurs anzumelden!

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen