Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Von Netzwerk(en) profitieren

Wie Betriebsräte noch erfolgreicher und durchsetzungsfähiger werden!

Datum12.11.2018 bis 13.11.2018 Wann1 Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr 2 Tag: 09:00 bis 16:00 Uhr WoBildungszentrum der AK Wien
Theresianumg. 16-18
1040 Wien
VeranstalterGPA-djp SeminarinhaltBetriebsrätInnen sind besonders erfolgreich, wenn es ihnen gelingt, die Belegschaft hinter sich zu bekommen. Den Kommunikationsfluss zu verbessern, über weitreichende Kontakte zu verfügen, Verbündete zu finden und Unterstützung durch die KollegInnen erfahren spielt daher eine zentrale Rolle. Der Auf- und Ausbau eines effektiven Beziehungs- und Informationsnetzwerkes kann dabei sehr hilfreich sein. Bei uns lernen Sie die dazu notwendigen Instrumente und Methoden kennen.
Seminarziele• Sie lernen effektive Instrumente kennen, um Ihre Ziele und Projekte zu verwirklichen anhand konkreter Anwendungsfälle. • Sie wissen über die Vorteile der Netzwerkarbeit für die BR-Tätigkeit bescheid • Sie haben ein Bild davon, worauf es ankommt • Sie kennen die Tools um Beziehungs- und Informationsnetze aufzubauen • Sie erfahren, wie sie als BR mehr Präsenz schaffen • Sie kennen die Möglichkeiten von Kommunikationsnetzwerken • Sie fördern Ihre Legitimation und Durchsetzungskraft TeilnehmerInnen-Information

Inhalte der Veranstaltung:

  • Zusammenhänge von Beteiligung und Machtkompetenz

  • Strukturen und Prinzipien von Kommunikationsnetzwerken

  • Betriebslandkarte

  • Verbündete ausfindig machen

  • den eigenen Wirkungsbereich erweitern

  • Trends der Wissens- und Informationsgesellschaft

     

Maximale TeilnehmerInnenzahl20 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenBR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind
Administrativ verantwortlichKarin Oelzant
Pädagogisch verantwortlichWolfgang Greif
Offen fürBetriebsrat,

Sie müssen sich eingeloggen, um sich für einen Kurs anzumelden!

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen