Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

BR Sitzungen erfolgreich gestalten - neuer Schwung für die BR Arbeit

Datum01.03.2017 bis 03.03.2017 Wann1 Tag: 9:30 - 19:00 Uhr 2 Tag: 9:00 - 19:00 Uhr 3 Tag: 9:00 - 13:00 Uhr WoSeminar-Park-Hotel Hirschwang
Trautenberg Straße 1
2651 Reichenau
VeranstalterGPA-djp SeminarinhaltDie BR-Sitzungen sind ein wichtiger Bestandteil der BR-Arbeit und haben somit großen Einfluss auf die Zufriedenheit der BR-KollegInnen und der Belegschaften. Je nach Situation des Unternehmens und Zusammensetzung der Körperschaft stellen sich andere Herausforderungen. Im Seminar arbeiten wir an der Vorbereitung und Planung von Sitzungen sowie die Durchführung / Leitung / Moderation von Sitzungen.
SeminarzieleDie Teilnehmerinnen
kennen die unterschiedlichen Formen und Funktionen von Sitzungen und können den Zusammenhang von Ziel (Sitzungsziel) und Sitzungsmethode herstellen
können BetriebsrätInnen motivieren Aufgaben zu übernehmen und arbeitsteilig vorzugehen
haben konkrete Abläufe für ihre nächste Sitzung erstellt
reflektieren ihre Erfahrungen über ihre eigene Rolle und Funktion bei BR-Sitzungen, erweitern ihre Methodenkompetenz und ihr Handlungsrepertoire
TeilnehmerInnen-Information
  • Wie kann es gelingen, bei den Sitzungen als Team zu agieren?

  • Was braucht es, dass sich möglichst viele KollegInnen an der Arbeit beteiligen?

  • Was bedeutet Beteiligung (von den BR-KollegInnen und der Belegschaft) für die Gestaltung von BR-Sitzungen?

  • Was ist bei der Vorbereitung und Planung zu bedenken?

  • Wie leite / moderiere ich die Sitzung?

  • Wie gehe ich mit unterschiedlichen Standpunkten (z.B. mehrere Listen/Fraktionen) in der Körperschaft um?

    Ausgangspunkt für unsere Arbeit im Seminar sind die Herausforderungen der täglichen BR-Arbeit. Zusätzlich bieten wir Themen an, die im BR-Alltag immer wieder vorkommen wie z.B. Quartals- oder Wirtschaftsgespräche. Die TrainerInnen stellen praktische Werkzeuge, Theorie und ihre Erfahrungen zur Verfügung.

Maximale TeilnehmerInnenzahl18 TeilnahmevoraussetzungenBetriebsratsvorsitzende oder BR-VO-StellvertreterInnen, die GPA-djp-Mitglieder sind
VortragendeRenate EckkrammerExpertin für Erwachsenenbildung/ langjährige Bildungssekretärin in der GPA-djp NÖ/ Trainerin/ Coach und SupervisorinFlorian ReiterGewerkschaftsforscher Gruppendynamiker Trainer und Organisationsberater
Administrativ verantwortlichKarin Oelzant
Pädagogisch verantwortlichWerner Drizhal
Offen fürBetriebsrat-Vorsitzende/r-StellvertreterIn,

Sie müssen sich eingeloggen, um sich für einen Kurs anzumelden!

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen