Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Was kann ich als BetriebsrätIn abseits der vorgeschriebenen Aufgaben noch tun?

Organisation von Veranstaltungen:

  • Jubiläumsfeiern
  • Gemütliches Beisammensein
  • Kulturelle Veranstaltungen
  • Sportwettkämpfe
  • Reisen
  • Betriebsausflüge (dabei sollte auch auf KollegInnen mit "dünner" Brieftasche Rücksicht genommen werden)
  • Aufbau und Führung einer Betriebsbibliothek
  • Einrichtung von Betriebssportvereinigungen

Ein besonderer Punkt ist aber auch die Information der Kollegenschaft z.B. von:

  • der erfolgten Lohnerhöhung (KV-Abschluss durch die Gewerkschaft)
  • einer gesetzlichen Änderung
  • Ankündigung eines Theaterbesuches

Möglichkeiten bieten sich hier durch:

  • eine Anschlagtafel
  • ein Flugblatt
  • eine Betriebszeitung
  • eine BR-Homepage

Nicht zuletzt sollten persönliche Ereignisse im KollegInnenkreis berücksichtigt werden - wie Geburtstage, Geburten, Hochzeiten, Jubiläen, Krankenhaus- und Kuraufenthalte. Als Unterlage empfiehlt sich ein Terminkalender, wo die wichtigen Daten bereits zu Jahresbeginn eingetragen werden.

Artikel weiterempfehlen