Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

EIN KÄFIG VOLLER NARREN - ABGESAGT!

Wann26. Juni bis 2. August 2020 WoRenaissanceschloss Rosenburg WerSHOW FACTORY Entertainment GmbH
Die wahrscheinlich charmanteste Kultkomödie | 25 % CARD-Ermäßigung

Aufgrund der aktuellen Lage ist diese Veranstaltung abgesagt!

EIN KÄFIG VOLLER NARREN
von Jean Poiret

26. Juni bis 2. August 2020
Jeweils Freitag, Samstag und Sonntag
(Freitag, den 10.7. und 24.7. keine Vorstellungen – Ersatzvorstellungen am Donnerstag, den 9.7. und 16.7. jeweils um 20 Uhr; Zusatzvorstellung am Donnerstag, den 30.7. um 20 Uhr)

Vorstellungsbeginn:
Donnerstag, Freitag und Samstag um 20 Uhr
Sonntag um 18 Uhr

Renaissanceschloss Rosenburg
Rosenburg 1, 3573 Rosenburg

Öffentliche Anreise:
Vom Bahnhof Rosenburg im Kamptal (Bundesstraße) etwa 11 Minuten zu Fuß bis zur Rosenburg.

GPA-djp Mitglieder erhalten 25 % Ermäßigung:

KAT A statt EUR 80,- nur EUR 60,-
KAT B statt EUR 65,- nur EUR 48,75
KAT C statt EUR 50,- nur EUR 37,50

BUCHUNGSINFO:
Informationen unter: 01 / 585 69 96 - DW 25
Buchungen können nur in schriftlicher Form entgegen genommen werden! Tickets werden AUTOMATISCH per BESTPLATZBUCHUNG vergeben! Buchung per Mail an TICKETS@SHOWFACTORY.AT

Tickets bitte innerhalb von 14 Tagen gegen Barzahlung im Büro der SHOW FACTORY Entertainment GmbH in 1060 Wien, Mariahilfer Straße 117 / Stiege II / Top 19-20 abholen!

Öffnungszeiten Büro SHOW FACTORY Entertainment GmbH:
Mo. bis Do. 9 – 18 Uhr
Fr. 9 – 13 Uhr

Die Sommernachtskomödie Rosenburg wird ihr Publikum 2020 mit der wahrscheinlich charmantesten Kultkomödie, die auch als Film und Musical sagenhafte Erfolge feierte, verzaubern, entzücken und begeistern.

Georges, der Inhaber des Nachtklubs "La Cage aux Folles" und seine große Liebe Albin, als bezaubernde Zaza der Star der abendlichen Show, sind seit vielen Jahren ein homosexuelles Paar. Aus Georges ́ einzigem Abenteuer mit einer Frau stammt sein Sohn Laurent, der von den beiden Männern liebevoll großzogen wird. Nun ist Laurent erwachsen, unsterblich verliebt und hat die feste Absicht seine Angebetete Muriel zu heiraten. Einziges Problem: seine Verlobte ist die Tochter eines erzkonservativen Politikers.

Unterschiedlicher können Elternpaare also kaum sein… Um ein Eklat und das Platzen der Hochzeit zu vermeiden, erklären sich Georges und Albin ihrem Sohn zuliebe bereit, eine bürgerlich-biedere Familie vorzutäuschen. Doch im Laufe des Kennenlernens wird das Überspielen der Heimlichkeiten ganz schön kompliziert. So wird eifrig verwirrt, verwechselt und die Katastrophen überschlagen sich.

EIN KÄFIG VOLLER NARREN ist eine raffinierte Komödie - wer diese gesehen hat, wird gar nicht anders können, als jeden Menschen so zu mögen, wie er ist.

Angebot weiterempfehlen