Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Bundesfrauenvorstand

 

Was ist der Bundesfrauenvorstand?
Der Bundesfrauenvorstand ist ein Gremium der GPA-djp, das sich zwecks Positionierung zu frauenspezifischen Themen, Informationsaustausch und Beschlussfassung über die laufenden Geschäfte in der Regel zwei Mal pro Jahr trifft. Der Bundesfrauenvorstand ist dem Bundesvorstand vorgelagert, der immer an den 2 folgenden Tagen des Bundesfrauenvorstandes zusammentrifft. Die Sitzungen finden normalerweise in Wien statt.

Woraus setzt sich der Bundesfrauenvorstand zusammen?
Im Wesentlichen aus den weiblichen Mitgliedern, die in den Bundesvorstand nominiert wurden. Hinzu kommen die Frauenbeauftragten der Bundeswirtschaftsbereiche und der Interessengemeinschaften, sowie die regionalen Frauensekretärinnen.

Weitere Informationen über die Zusammensetzung und die Aufgaben des Bundesfrauenvorstandes finden Sie unter: http://www.gpa-djp.at/bundesforum

Weiterempfehlen