Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Das Team der Gewerkschafts-Abendschule
Auch mittels Flyer wird die Online-Umfrage beworben
Das Team der Gewerkschafts-Abendschule
Auch mittels Flyer wird die Online-Umfrage beworben

Wie gut wissen Sie über die Arbeit des ÖGB Bescheid?

Projekt der Gewerkschafts-Abendschule möchte mit Online-Umfrage Wissenslücken aufdecken
Im Zuge der Gewerkschaftsabendschule erstellen Andreas Zöhrer-Roschitz, Karl Barth und Gerald Maier als Abschluss-Projektarbeit eine Online-Umfrage, wo anhand von 10 Fragen auf die grundlegenden gewerkschaftlichen Arbeiten eingegangen wird. Es sollen Wissenslücken erkannt werden - und diese Lücken versucht das Projekt-Team mittels eines öffentlichen Standes (Frühjahr 2020) zu schliessen.
 
Mehrere Kanäle werden bespielt
 
Zur Bekanntmachung dieser Online-Umfrage werden mehrere Kanäle (z.B. WhatsApp, Facebook, Mail, Flyer und Internet) verwendet. Die Projektpräsentation findet im Juni statt und umfasst das Ergebnis der Online-Umfrage und auch welcher Kanal am fruchtbarsten war und mit welchem Browser bzw. Endgerät die Umfrageteilnehmer an der Umfrage teilgenommen haben.
 
Auch GPA-djp Steiermark bewirbt Online-Umfrage
 
Das Projektteam erhofft sich eine Teilnahme an der Umfrage von mindestens 10.000 Teilnehmer. Es ist ambitioniertes Ziel und es sollte erreichbar sein. Die GPA-djp Steiermark ist hier gerne hilfreich und promotet ebenfalls den Umfrage-Link und ersucht um rege Teilnahme:

Artikel weiterempfehlen