Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Datenschutzerklärung
GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
JubilarInnen aus dem Bezirk Murtal
Christian Jammerbund und Gerald Pirkopf

Jubliarehrung GPA-djp im Bezirk Murtal

Langjährige Gewerkschaftsmitglieder aus dem Bezirk Murtal wurden im Schulungszentrum Fohnsdorf geehrt

Am 8. Februar 2018 lud die GPA-djp Steiermark langjährige Gewerkschaftsmitglieder aus dem Bezirk Murtal zu einer Jubilarehrung.

Gerald Pirkopf, Vorsitzender der GPA-djp im Bezirk Murtal, konnte neben zahlreichen BetriebsrätInnen auch 39 JubilarInnen begrüßen, welche für 25, 40, 50, 60 und sogar 70 Jahre Mitgliedschaft im Österreichischen Gewerkschaftsbund geehrt wurden. Auch ÖGB-Regionalsekretärin Heike Ebner und AK-Aussenstellenleiter Mag. Christian Schweiger konnte Pirkopf im SZF willkommen heißen.

"Die große Zeit der Gewerkschaften kommt erst!"

Die Festansprache hielt Christian Jammerbund, stv. Geschäftsführer der GPA-djp Steiermark, welcher herausstrich: "Auch wenn viele Medien es gerne anders darstellen: die ganz großen Herausforderungen für die Gewerkschaft kommen erst auf uns zu!", und spielte unter anderem auf das Phänomen der Digitalisierung an. Jammerbund und Pirkopf bedankten sich bei den anwesenden JubilarInnen für deren "jahrzehntelange Treue zu unserer Organisation".

Im Anschluß fand ein gemeinsames Festessen statt, welches wie jedes Jahr von den Auszubildenden des SZF Fohnsdorf perfekt ausgerichtet wurde.

Artikel weiterempfehlen