Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Basiskurs I für HANDELSANGESTELLTE

Modul I: 23. bis 25.9.2019, Modul II; 16. bis 18.10.2019

Datum23.09.2019 09:00 bis 18.10.2019 WannModul I: 23. bis 25.9.2019 Modul II: 16. bis 18.10.2019 Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 18.00 Uhr Freitag: 9.00 bis 14.00 Uhr WoHotel Restaurant Gruber
Obersaifen 74
8225 Pöllau
VeranstalterGPA-djp Steiermark SeminarinhaltWer eine verantwortungsvolle Aufgabe im Berufsleben übernimmt, bereitet sich darauf gründlich vor und qualifiziert sich entsprechend. Für die Tätigkeit als Betriebsratsmitglied gelten meist andere zeitliche Bedingungen. Meistens sind Sie bereits gewählt und haben Ihre ersten Schritte als Betriebsratsmitglied schon gesetzt, bevor Sie überhaupt Ihr Recht auf Bildungsfreistellung nutzen können. Inhalte: •Struktur und Aufbau der Österreichischen Gewerkschaftsbewegung •Der Stufenbau der österreichischen Rechtsordnung •Der Kollektivvertrag •Die Grundlagen der Interessensvertretung •Der Betriebs- und Arbeitnehmer/-innenbegriff •Die Organe der Arbeitnehmer/-innenschaft •Die Betriebsversammlung •Die Betriebsratsumlage; der Betriebsratsfonds •Die Rechtstellung der Mitglieder des Betriebsrates •Die Befugnisse und Mitbestimmungsrechte der Arbeitnehmer/-innenschaft •Die Arbeitnehmer/-innengruppen •Die Vertragsarten im Arbeitsrecht •Die Bedeutung der Mitgliedschaft und Solidarität •Die Betriebsvereinbarungen •Das Recht der Dienstverhinderung •Die Mitwirkungsrechte des Betriebsrates •Die Beendigung des Dienstverhältnisses DIESES SEMINAR WIRD VON DER AK-STEIERMARK FINANZIELL UNTERSTÜTZT!
SeminarzieleDaher wollen wir gemeinsam mit Ihnen und anderen Kolleg/innen, die wie Sie die verantwortungsvolle, manchmal schwierige aber äußerst schöne und erfüllende Aufgabe als Betriebsrat/rätin übernommen haben, die rechtlichen und praktischen Möglichkeiten Ihres Handelns, die Zusammenarbeit im Betriebsratsteam und mit den betreuenden Mitarbeiter/innen der GPA-djp erarbeiten. Dies um Sie in Ihrer Tätigkeit als Betriebsrat/rätin zu stärken und um einen soliden Grundstein für eine sehr gute Partnerschaft zwischen uns zu legen. TeilnehmerInnen-InformationEine Teilnahme bzw. Anmeldung ist nur an allen 3 Modulen möglich! Einzelanmeldungen sind aufgrund der ineinander übergreifenden Seminarinhalte nicht möglich. Es stehen pro Kurs 20 Plätze zur Verfügung! Für jeden Teilnehmer ist ein Einbettzimmer reserviert, sollte dies nicht benötigt werden bitten wir um Mitteilung. Es sind auch Abendveranstaltungen geplant. Die Kosten für Nächtigung und Verpflegung werden von der GPA-djp Steiermark und der AK-Steiermark übernommen. Mindestteilnehmeranzahl: 15 Personen Maximale TeilnehmerInnenzahl50 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenZielgruppe: Betriebsratsmitglieder (ausschließlich HANDELSBETRIEBE) aus der Steiermark die Mitglied der GPA-djp sind und noch keinen Basiskurs I besucht haben.
Administrativ verantwortlichWaltraud Maitz
Pädagogisch verantwortlichAndreas Katzinger
Offen fürBetriebsrat,

Sie müssen sich eingeloggen, um sich für einen Kurs anzumelden!

SchIP Veranstaltung weiterempfehlen