Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Das Bundesforum

Das Bundesforum ist das höchste Organ der GPA-djp und ist vom GPA-djp-Bundesvorstand alle fünf Jahre einzuberufen. Die Delegierten zum Bundesforum werden durch die Regionalforen, die Bundesausschüsse der Wirtschaftsbereiche und die permanenten Bundesinteressengemeinschaften gewählt. Die am Bundesforum gefassten Beschlüsse sind für alle GPA-djp Mitglieder bindend.

Die Aufgaben des Bundesforums

Zu den Aufgaben des Bundesforums gehört die Beratung und Bewertung der politischen Arbeit der GPA-djp in der abgelaufenen Periode. Das Bundesforum berät und bewertet weiters die Entwicklung der Gewerkschaftsorganisation wie Mitglieder- und Betriebsratsmitgliederentwicklung sowie die Kollektivvertragspolitik, den Finanzbericht und den Kontrollbericht. Basis dafür ist der Bericht des/der Bundesgeschäftsführer(s)in bzw. der Bundeskontrolle.

Am Bundesforum werden außerdem große Entwicklungen analysiert und sich daraus ergebende Strategien erarbeitet und die politische Positionierung der GPA-djp sowie die Beschlussfassung der an das Bundesforum gestellten Anträge vorgenommen.

Das Bundesforum beschließt außerdem die Geschäfts- und Wahlordnung der GPA-djp und wählt den/die GPA-djp-Vorsitzende(n) sowie seine/ihre StellvertreterInnen.

Die vollständige Darstellung der Aufgaben, Zusammensetzung und Funktionsweise können Sie der GPA-djp-Geschäfts- und Wahlordnung entnehmen.

Artikel weiterempfehlen