Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Mitglieder sehen mehr!

Geben Sie Ihren Usernamen und das von Ihnen gewählte Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

Bundesforum 2015: Stärken - Mobilisieren - Durchsetzen

Bundesforum 2015: Stärken, mobilisieren, durchsetzen

Politische Positionierung

GPA-djp Position zu sozial-, wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen und Herausforderungen
Der wiedergewählte GPA-djp Vorsitzende Wolfgang Katzian

Wolfgang Katzian: Digitalen Wandel nicht den Märkten überlassen

GPA-djp Vorsitzender fordert digitale Dividende zur Absicherung des Sozialstaates
Katzian: Werden Beschäftigte der Bank Austria mit aller Kraft unterstützen

GPA-djp-Bundesforum 2015: Delegierte solidarisch mit Beschäftigten der Bank Austria

Verhandlungen auf Augenhöhe mit dem Betriebsrat gefordert
Dr. Steffen Lehndorff, Uni Duisburg-Essen

Arbeitszeitverkürzung: „Brauchen ein neues Arbeitszeit-Leitbild!“

Diskussion am Bundesforum: Neue Chancen für eine neue Arbeitszeitpolitik
GPA-djp Vorsitzender Wolfgang Katzian wiedergewählt

Wolfgang Katzian als GPA-djp Vorsitzender wieder gewählt

Dank für großes Vertrauen in politisch bewegten Zeiten

Eröffnung des GPA-djp Bundesforums 2015: Stärken, mobilisieren, durchsetzen

Mitgliederstarke Gewerkschaft, die vieles bewegen konnte
Spitzen aus der Politik und von ArbeitnehmerInnenvertretern stimmen die Delegierten auf das GPA-djp Bundesforum ein.

Videos von den Reden und der Talkrunde bei der Eröffnung

Spitzen aus der Politik und von ArbeitnehmerInnenvertretern stimmten die Delegierten auf das GPA-djp Bundesforum ein.
Bundesforum 2015: Stärken, mobilisieren, durchsetzen

GPA-djp Bundesforum 2015: Stärken, mobilisieren, durchsetzen

10. bis 12. November 2015 im Austria Center Vienna, Anträge an Bundesforum und Bundesfrauenforum
Ilse Fetik, wiedergewählten Frauenvorsitzenden der GPA-djp

Ilse Fetik: Ziel bleibt die Gleichstellung in der Arbeitswelt!

Viel erreicht und viel zu tun: Von 1.700 Euro Mindestgehalt bis zur verpflichtenden Quotenregelung

Weiterempfehlen