Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Mitglieder sehen mehr!

Geben Sie Ihren Usernamen und das von Ihnen gewählte Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

Erfolgreicher Abschluss für die Angestellten bei Architekten und Ingenieurkonsulenten 2014!

Die Gehälter erhöhen sich bis zu 2,6 %

Trotz der angespannten Baukonjunktur und der damit verbundenen schlechten wirtschaftlichen Situation bei Archtitekten und Planungsbüros ist es auch in diesem Jahr gelungen sich mit der Bundeskammer für Architekten auf einen erfolgreichen Abschluß zu verständigen welcher wie folgt lautet:

Gehälter bis zu 1800 Euro erhöhen sich um 2,6%
Gehälter von 1801 bis 2800 Euro erhöhen sich um 2,4%
Alle Gehälter ab 2801 Euro erhöhen sich um 2,2%

Lehrlingsentschädigungen sowie die kollektivvertraglichen Zulagen und Aufwandsentschädigungen erhöhen sich um 2,4%.

Beim Rahmenrecht konnte im Bereich der SEG-Zulagen beim Paragraf 21 lit. e die Mindestdauer von 2 Stunden für den Anspruch der Zulage auf 0 gestrichen werden.
Wenn daher künftig bei Besuchen von Baustellen Schmutz Erschwernis oder Gefahr vorliegt so entsteht der Anspruch auf Zulage sofort und nicht erst nach 2 Stunden.

Die neue Gehaltsordnung und der neue Kollektivvertrag stehen demnächst nach Absprache mit der Bundeskammer auf der Plattform.

Artikel weiterempfehlen

Fremdsprachige Inhalte: CS | EN | FR | HR | HU | IT | PL | SK | TR
© 2014 | Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier. Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz