Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Erfolgreicher KV-Abschluss für die Angestellten im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting 2019

Kollektivvertrag online zum Download!

Nach intensiven Verhandlungen konnte im Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung in Information und Consulting einer der besten Abschlüsse seit über 10 Jahren, im Verhältnis zur jeweiligen Inflation, erreicht werden.

Der Abschluss im Detail

Gehälter:
Die KV Gehälter der Verwendungsgruppe I steigen um 3,2%
Die KV Gehälter der Verwendungsgruppe II & III steigen um 3%
Die KV Gehälter der Verwendungsgruppe IV steigen um 2,9%
Die KV Gehälter der Verwendungsgruppe V & VI steigen um 2,5%
Die Meistergruppen steigen um 2,8%
 
Die Lehrlingsentschädigung steigt um bis zu 18% auf:
€ 600,- im ersten Lehrjahr
€ 790,- im zweite Lehrjahr
€ 940,- im dritten Lehrjahr und
€ 1.250,- im vierten Lehrjahr

Erhöht wird:
Die Nachtzulage wird auf € 1,95
Die Reiseaufwandsentschädigung in §10 RKV auf
- € 6,52 (lit b)
- € 16,24 (lit c)
- € 16,24 (lit d) und
- € 11,55 (lit f)

 

Der Kollektivvertrag tritt mit 01.01.2019 in Kraft.


Erfolge wie diese sind möglich, weil Gewerkschaftsmitglieder uns den Rücken stärken.
Werden Sie Mitglied Ihrer Gewerkschaft.
Gemeinsam sind wir stärker!

 

 

Artikel weiterempfehlen