Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

KV-Abschluss Gutsangestellte, gültig ab 01.05.2017

Gehaltsordnungen werden um 1,30 % erhöht!

Am Donnerstag, den 20.4.2017 wurde der Zusatzkollektivvertrag 2017 für land- und forstwirtschaftliche Angestellte (Gutangestellte) sowie für
land- und forstwirtschaftliche Angestellte (Gutsangestellte) Oberösterreichs abgeschlossen.

Die Gehaltsordnungen werden jeweils um 1,30 % erhöht (centgenau kaufmännisch gerundet).

Ebenso werden die Praktikanten- und Lehrlingsentschädigungen um 1,30% erhöht (centgenau kaufmännisch gerundet).

Weiters werden alle geldwerten Zulagen und Reisekosten um die Inflationsrate 2016, also um 0,90 % erhöht (centgenau kaufmännisch gerundet).

Für die Jagdlehrlinge, die die Forstfachschule Waidhofen oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert haben, erhalten bei der Fortsetzung der Ausbildung
im Betrieb zumindest die Lehrlingsentschädigung des 2. Lehrjahres..

Gültig ab 1. Mai 2017
Laufzeit: 12 Monate.

 

 

 

Artikel weiterempfehlen