Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Zweite Runde der Kollektivvertragsverhandlungen für die Molkereien

Die Gespräche wurden abermals ergebnislos unterbrochen.

Am 8. November 2017 fand die zweite Runde der Kollektivvertragsverhandlungen für die Molkereien statt. 

Trotz einer gewissen Annäherung konnte keine Einigung erzielt werden.  


Die Gespräche wurden daher abermals ergebnislos unterbrochen.  

Der nächste Verhandlungstermin wird dir in Kürze bekanntgeben.  

Sollte auch die 3. Verhandlungsrunde scheitern, so werden wir über die weitere Vorgangsweise in einer BetriebsrätInnenkonferenz beraten müssen. 


Wir bitten dich, diese Information nur in der Betriebsratskörperschaft zu besprechen. 

Im Anhang befindet sich ein Plakat für den innerbetrieblichen Aushang.

Artikel weiterempfehlen