Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Papierverarbeitendes Gewerbe / Beilage / Lohn/Gehalt

KOLLEKTIVVERTRAGVEREINBARUNG

Redaktionelle Anmerkungen Quelle: WKÖ

abgeschlossen zwischen der Bundesinnung der Kunsthandwerke einerseits und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund – Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier, andererseits.


§ 6. Änderungen im Mantelrecht
(Kollektivvertrag für die gewerblichen Buchbinder, Kartonagewarenerzeuger, Etuimacher und Papierverarbeiter Österreichs vom 1. April 2003)
Im § 16 „Auflösung des Dienstverhältnisses“ wird im Punkt 4 der letzte Satz
„Bei Einschreibebrief muss das Datum des Aufgabescheines spätestens der Kündigungstag sein.“

ersatzlos gestrichen.

Weiterempfehlen