Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Nadja Igler ist seit mehr als 15 Jahren Betriebsrätin bei ORF online. Außerdem ist sie stellvertretende Vorsitzende des Wirtschaftsbereichs ORF in der GPA-djp

Die Gerechtigkeitsfanatikerin

Nadja Igler ist Betriebsratschefin für den ORF Online und Teletext und kämpft an mehreren Fronten
Arbeitszeit NEU - Erfahrungen Herausforderungen Erfolge

Arbeitszeitkonferenz 2019

Arbeitszeit NEU - Erfahrungen Herausforderungen Erfolge
Illustrationen: Peter M. Hoffmann

Mehr Freizeit für ein gutes Leben

Wer sich abseits der Arbeit erholen kann, ist im Erwerbsleben fit und zufrieden
Online–Tool hilft festzustellen, wie gut Betrieb auf den digitalen Wandel in der Arbeitswelt vorbereitet ist

„DigiCheck“ - GPA-djp begleitet BetriebsrätInnen im digitalen Wandel

Online–Tool hilft festzustellen, wie gut Betrieb auf den digitalen Wandel in der Arbeitswelt vorbereitet ist
Unternehmensberater Richard Pircher

Exzellenz durch Mitbestimmung

Unternehmensberater Richard Pircher propagiert eine „agile“ Organisationsform
Statt Anweisungen Zielvereinbarungen: Das führt häufig zu erhöhtem Leistungsdruck und längeren Arbeitszeiten.

Zielvereinbarungen: Wie Freiheit Druck erzeugt

Zielvereinbarungen führen häufig zu erhöhtem Leistungsdruck und längeren Arbeitszeiten.
Nur die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland können sich über ein Urlaubsgeld freuen. Das liegt vor allem in der geringen tarifvertraglichen Abdeckung von mittlerweile unter 50 Prozent. Quelle: WSI-Tarifarchiv

Urlaubsgeld - leider nein!

Dass in Österreich im Juni an alle Beschäftigten das Urlaubsgeld überwiesen wird, ist keine Selbstverständlichkeit sondern ein Erfolg der Gewerkschaften
Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Modebegriff?

Arbeitswelt 4.1

Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Modebegriff?
Der KOMPETENZ-Faktencheck räumt auf mit Mythen rund um All-in-Verträge

Faktencheck: All-In-Veträge

Der KOMPETENZ-Faktencheck räumt auf mit Mythen rund um All-in-Verträge
20 Prozent der Beschäftigten in Österreich waren bereits mit Gewalt oder Belästigung am Arbeitsplatz konfrontiert.

Gewalt ist kein Berufsrisiko

Übergriffe am Arbeitsplatz sind eher Alltag denn Ausnahme. Oft helfen schon bauliche Maßnahmen und Verringerung des Arbeitsdrucks, um verbaler und physischer Gewalt vorzubeugen.
Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp diskutiert mit Andreas Mörk, WKO, über den Wirtschaftsstandort Österreich.

„Wir haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wer am Ende des Tages bezahlt.“

Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp diskutiert mit Andreas Mörk, WKO
Trotz hoher Wachstumsraten beim Online-Handel in den vergangenen Jahren, bleibt der Anteil im Vergleich zum stationären Handel relativ gering.

Das Geschäft bleibt im Ort

Der Online-Handel wächst, doch der stationäre Handel wird deshalb nicht verdrängt.

Licht und Schatten im Pensionssystem

Das Pensionssystem steht gut da, aber Frauenpensionen sind zu gering
Warum das „digitale Vermummungsverbot“ Hass im Netz nicht wesentlich eindämmen wird.

Mit Klarnamen gegen Hate-Speech?

Warum das „digitale Vermummungsverbot“ Hass im Netz nicht wesentlich eindämmen wird.
Barbara Teiber, Geschäftsführende Vorsitzende

Teiber zum Papa-Urlaub: Regierung lässt sich von EU-Parlament überholen

Rechtsanspruch auf Papamonat überfällig, Verschiebetaktik unwürdiges Schauspiel

Irgendwie - Irgendwo - Irgendwann.

Neue Broschüre zum Thema "anywhere working"
Barbara Teiber, Vorsitzende

Teiber ad Vögele-Insolvenz: Schaffen im Notfall Insolvenzstiftung

Hoffnung auf erfolgreiche Verhandlungen bleiben bestehen
Barbara Teiber, Vorsitzende

WKÖ/IV-Liste der Grauslichkeiten ist Angriff auf ArbeitnehmerInnen, KonsumentInnen und Umwelt

Neben fünfter Urlaubswoche ist Kündigungsschutz im Mutterschutz Zielscheibe
Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer

GPA-djp-Dürtscher: Gewerkschaften werden sich die Zerschlagung der AUVA nicht gefallen lassen!

Hartinger-Klein soll ihren Rachefeldzug wegen ihrer Nichtbestellung als AUVA-Generaldirektorin stoppen
Unter dem Vorwand, dass sich die ÖsterreicherInnen nach Veränderung sehnen, möchte die neue Bundesregierung den Sozialstaat und die Demokratie zurechtstutzen und nebenbei Gewerkschaften und Arbeiterkammer schwächen.

Einkommen immer stärker unter Druck

Statt niedrige Löhne anzupassen wird ein massiver Druck nach unten erzeugt.
Agnes Streissler-Führer, seit 2017 als Mitglied der Bundesgeschäftsführung der GPA-djp zuständig für Digitalisierung.

Studie bestätigt: Digitalisierung schafft Arbeitsplätze

Streissler-Führer schlägt sogenannte „Experimentierräume“ vor
Wir klären wichtige Fragen rund um das Thema Altersteilzeit.

Faktencheck Altersteilzeit

Wir klären wichtige Fragen rund um das Thema Altersteilzeit
Das Internet vergisst nicht. Es ist daher unumgänglich im Umgang mit Sozialen Medien Vorsicht walten zu lassen.

Die Tücken des Vorstellungsgespräches

Fragen nach Gewerkschafts- mitgliedschaft oder Familienplanung kommen immer wieder vor. Aber was geht das einen potenziellen Arbeitgeber eigentlich an?
Eine Gleitzeitvereinbarung ohne Kernzeit ist möglich und für die Arbeitnehmerinnen sehr vorteilhaft.

Gleiten statt Hetzen

Die Gleitzeit ist die Grundlage einer flexiblen Einteilung der Arbeitszeit für viele ArbeitnehmerInnen
Sozialversicherung: Neue Beiträge ab 1. Jänner 2017

Beträge in der Sozialversicherung 2018

gültig ab 1. Jänner 2018
Mit der Neuregelung des Kindergeldbetreuungsgelds haben Väter seit dem 1. März 2017 zwar Anspruch auf finanzielle Unterstützung, wenn sie den Papamonat nehmen, es fehlt aber der Rechtsanspruch. Dieser kann im Kollektivvertrag verankert werden.

Rechtsanspruch auf Papamonat in allen Kollektivverträgen verankern!

Väterbeteiligung braucht auch die Rückendeckung der Arbeitgeber
Watchlist Prekär: Selbständigkeit ist oft alles andere als freiwillig

GPA-djp verstärkt Kampf gegen Scheinselbstständigkeit

Erweiterte Beratungsstruktur für Beschäftigte auf Basis von Freien Dienst- und Werkverträgen oder Honorarbasis
ArbeitnehmerInnen benötigen zunehmend auch digitale Kompetenzen.

Digitalisierung sozial gestalten

Der digitale Wandel ist keine Naturgewalt, sondern kann und muss gestaltet werden.

Pensionen - Auflage 2019

Voraussetzungen - Berechnungen - Leistungen
Symbolbild

Arbeitsrecht ABC

Das "Arbeitsrecht-ABC" soll Ihnen helfen, sich im "Arbeitsrechtsdschungel" besser zurechtzufinden.
Coverfoto der Broschüre Kind und Beruf

Kind und Beruf

Informationen für Mütter & Väter
Freizeitoption wird von Beschäftigten individuell genützt

Innovatives Modell für mehr Freizeit ist erfolgreich

Die kollektivvertraglich geregelte Freizeitoption wird von Beschäftigten individuell genützt

"Kürzer arbeiten - leichter leben!"

GPA-djp Aktionswoche: Arbeitszeit verkürzen und kontrollieren!
Wolfgang Katzian, ÖGB Präsident

Katzian: Mindestlohn ist keine Förderung des Staates

Es geht darum, wie Zahlen interpretiert und welche Schlussfolgerungen gezogen werden - Replik auf Rechenbeispiele der Agenda Austria.
Hasspostings können zur Entlassung führen

Hasspostings können zur Entlassung führen

GPA-djp rät zu Schulungen und Guidelines für Beschäftigte
Sozialversicherung: Neue Beiträge ab 1. Jänner 2017

Neue Beträge in der Sozialversicherung

gültig ab 1. Jänner 2017

Psychische Belastungen bei der Arbeit

Erkennen - Bekämpfen - Vermeiden - Broschüre 1/2015
Die GPA-djp will klare Regelungen für die Verwendung von Handys, Tablets und Co. Arbeitszeit, die über die vereinbarte hinausgeht, ist abzugelten - entweder in Euro oder in Zeitausgleich.

Schalt mal ab!
Abschalten - Ausspannen - Auftanken

Niemand muss rund um die Uhr erreichbar sein. Abschalten ist Ihr gutes Recht!

Kompass faire Arbeitszeiten

Eine kleine Orientierungshilfe für den betrieblichen Alltag

Verhaltenskodizes: Verhaltensregeln mit Disziplinar- und Kontrollmaßnahmen für Beschäftigte

Von Corporate Social Responsibility (CSR) zu Compliance Management

GPA-djp Beratungen: Gehalt, Vertrag, Branche

Nutzen Sie vor wichtigen Entscheidungen das Beratungsangebot.

Teilzeitbeschäftigte aufgepasst

Mehr Geld für mehr Arbeit

Wirtschaftsdaten

Konjunkturprognose und Daten zu Inflation, Arbeitsmarkt sowie Produktivität

Weiterempfehlen