Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Was Google alles weiß und was ich dagegen tun kann.

Wer kennt mich besser als mein eigener Mann?

Was Google alles weiß und was ich dagegen tun kann. Ein Selbstversuch.
Isabel Koberwein, GPA-djp-Expertin für gesunde Arbeitsbedingungen

Burnout kann verhindert werden

GPA-djp-Expertin für gesunde Arbeitsbedingungen Isabel Koberwein sieht die Arbeitgeber in der Pflicht.
Außenansicht des österreichischen Parlaments

Verbesserungen bei Pensionen, Aktion 20.000 und Sozialversicherungsbonus

Nach 45 Beitragsjahren abschlagsfrei in die Pension
Nadja Igler ist seit mehr als 15 Jahren Betriebsrätin bei ORF online. Außerdem ist sie stellvertretende Vorsitzende des Wirtschaftsbereichs ORF in der GPA-djp

Die Gerechtigkeitsfanatikerin

Nadja Igler ist Betriebsratschefin für den ORF Online und Teletext und kämpft an mehreren Fronten
Arbeitszeit NEU - Erfahrungen Herausforderungen Erfolge

Arbeitszeitkonferenz 2019

Arbeitszeit NEU - Erfahrungen Herausforderungen Erfolge
Illustrationen: Peter M. Hoffmann

Mehr Freizeit für ein gutes Leben

Wer sich abseits der Arbeit erholen kann, ist im Erwerbsleben fit und zufrieden
Online–Tool hilft festzustellen, wie gut Betrieb auf den digitalen Wandel in der Arbeitswelt vorbereitet ist

„DigiCheck“ - GPA-djp begleitet BetriebsrätInnen im digitalen Wandel

Online–Tool hilft festzustellen, wie gut Betrieb auf den digitalen Wandel in der Arbeitswelt vorbereitet ist
Unternehmensberater Richard Pircher

Exzellenz durch Mitbestimmung

Unternehmensberater Richard Pircher propagiert eine „agile“ Organisationsform
Statt Anweisungen Zielvereinbarungen: Das führt häufig zu erhöhtem Leistungsdruck und längeren Arbeitszeiten.

Zielvereinbarungen: Wie Freiheit Druck erzeugt

Zielvereinbarungen führen häufig zu erhöhtem Leistungsdruck und längeren Arbeitszeiten.
Nur die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland können sich über ein Urlaubsgeld freuen. Das liegt vor allem in der geringen tarifvertraglichen Abdeckung von mittlerweile unter 50 Prozent. Quelle: WSI-Tarifarchiv

Urlaubsgeld - leider nein!

Dass in Österreich im Juni an alle Beschäftigten das Urlaubsgeld überwiesen wird, ist keine Selbstverständlichkeit sondern ein Erfolg der Gewerkschaften
Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Modebegriff?

Arbeitswelt 4.1

Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Modebegriff?
Der KOMPETENZ-Faktencheck räumt auf mit Mythen rund um All-in-Verträge

Faktencheck: All-In-Veträge

Der KOMPETENZ-Faktencheck räumt auf mit Mythen rund um All-in-Verträge
20 Prozent der Beschäftigten in Österreich waren bereits mit Gewalt oder Belästigung am Arbeitsplatz konfrontiert.

Gewalt ist kein Berufsrisiko

Übergriffe am Arbeitsplatz sind eher Alltag denn Ausnahme. Oft helfen schon bauliche Maßnahmen und Verringerung des Arbeitsdrucks, um verbaler und physischer Gewalt vorzubeugen.
Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp diskutiert mit Andreas Mörk, WKO, über den Wirtschaftsstandort Österreich.

„Wir haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wer am Ende des Tages bezahlt.“

Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp diskutiert mit Andreas Mörk, WKO
Trotz hoher Wachstumsraten beim Online-Handel in den vergangenen Jahren, bleibt der Anteil im Vergleich zum stationären Handel relativ gering.

Das Geschäft bleibt im Ort

Der Online-Handel wächst, doch der stationäre Handel wird deshalb nicht verdrängt.

Licht und Schatten im Pensionssystem

Das Pensionssystem steht gut da, aber Frauenpensionen sind zu gering
Warum das „digitale Vermummungsverbot“ Hass im Netz nicht wesentlich eindämmen wird.

Mit Klarnamen gegen Hate-Speech?

Warum das „digitale Vermummungsverbot“ Hass im Netz nicht wesentlich eindämmen wird.
Barbara Teiber, Geschäftsführende Vorsitzende

Teiber zum Papa-Urlaub: Regierung lässt sich von EU-Parlament überholen

Rechtsanspruch auf Papamonat überfällig, Verschiebetaktik unwürdiges Schauspiel

Irgendwie - Irgendwo - Irgendwann.

Neue Broschüre zum Thema "anywhere working"
Barbara Teiber, Vorsitzende

Teiber ad Vögele-Insolvenz: Schaffen im Notfall Insolvenzstiftung

Hoffnung auf erfolgreiche Verhandlungen bleiben bestehen
Barbara Teiber, Vorsitzende

WKÖ/IV-Liste der Grauslichkeiten ist Angriff auf ArbeitnehmerInnen, KonsumentInnen und Umwelt

Neben fünfter Urlaubswoche ist Kündigungsschutz im Mutterschutz Zielscheibe
Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer

GPA-djp-Dürtscher: Gewerkschaften werden sich die Zerschlagung der AUVA nicht gefallen lassen!

Hartinger-Klein soll ihren Rachefeldzug wegen ihrer Nichtbestellung als AUVA-Generaldirektorin stoppen
Unter dem Vorwand, dass sich die ÖsterreicherInnen nach Veränderung sehnen, möchte die neue Bundesregierung den Sozialstaat und die Demokratie zurechtstutzen und nebenbei Gewerkschaften und Arbeiterkammer schwächen.

Einkommen immer stärker unter Druck

Statt niedrige Löhne anzupassen wird ein massiver Druck nach unten erzeugt.

Wirtschaftsdaten

Konjunkturprognose und Daten zu Inflation, Arbeitsmarkt sowie Produktivität

Weiterempfehlen