Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Datenschutzerklärung
GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Mentoring

Anleitung für ein Mentoring-Programm

Mentoring ist ein Prozess, in dem eine etablierte Funktionärin (Mentorin) die Karriere und die Entwicklung einer oder mehrerer angehenden Funktionärinnen (Mentee) außerhalb der gegebenen Hierarchie unterstützt. Mentoring wird als Methode eingesetzt, um Frauen durch Wissensweitergabe, und Vernetzung in beruflichen Umbruch- und Neusituationen wertvolle Informationen und Unterstützung zu bieten. Dadurch können sich neue Fähigkeiten und Kompetenzen entwickeln.

Mentoring-Programme können viel verändern, sie initiieren persönliche Entwicklung und haben weitreichende Auswirkungen noch nach vielen Jahren. Vor allem in Entscheidungs- und Übergangssituationen wie Berufswahl, Arbeitsbeginn, Wiedereinstieg und bei der strategischen Planung der beruflichen Karriere wird Mentoring als Unterstützungs- und Förderungskonzept für Frauen erfolgreich genutzt. Mentoring kann als Personalentwicklungsstrategie umgesetzt und als Gleichstellungsmaßnahme von Frauen und Männern installiert werden. Es ist eine flexible Methode, welche von Frauen sehr geschätzt wird, da sie in hohem Maße zeiteffizient, kommunikativ, persönlich und kostengünstig ist.

Leitfaden

Der Leitfaden der Bundesfrauenabteilung zum Thema "Mentoring" bietet eine Anleitung, wie vorgegangen werden muss, um ein Mentoring-Programm zu organisieren. Der Leitfaden unterstützt bei der Planung, zeigt auf, welche Entscheidungen im Vorfeld getroffen werden müssen, warnt vor Stolpersteinen und informiert über Erfolgsvoraussetzungen.

Professionelle Beratung und Unterstützung bei der Implementierung eines  Mentoring-Programms bietet die Bundesfrauenabteilung der GPA-djp an.

Artikel weiterempfehlen