Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Wolfgang Katzian, GPA-djp Vorsitzender

Katzian: Gleiche Rechte in der Arbeitswelt!

Gleichstellung Arbeiter/Angestellte und Aus für Internatskosten der BerufsschülerInnen
Dienstverhinderung bei Unwetterschäden/Hochwasser

Dienstverhinderung bei Unwetterschäden/Hochwasser

Bin ich zur Arbeitsleistung verpflichtet? Habe ich Entgeltanspruch?
Reinhard Bödenauer, stv. Bundesgeschäftsführer

Rechtsschutz: Über 107 Millionen Euro für Mitglieder erkämpft

Steigerung um 12 Millionen im Vergleich zum Vorjahr
Symbolbild

Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess nach langer Krankheit

Seit 1.7.2017 ist es möglich, nach einem langen Krankenstand sanft wieder in den Arbeitsprozess einzusteigen.
Hasspostings können zur Entlassung führen

Hasspostings können zur Entlassung führen

GPA-djp rät zu Schulungen und Guidelines für Beschäftigte
Symbolbild

Arbeitsrecht ABC

Das "Arbeitsrecht-ABC" soll Ihnen helfen, sich im "Arbeitsrechtsdschungel" besser zurechtzufinden.
Symbolbild

Arbeits- und Sozialrecht in Österreich

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über das österreichische Arbeits- und Sozialrecht.

Gibt es einen Anspruch auf "Hitzeferien"?

Das fragen sich viele ArbeitnehmerInnen bei hochsommerlichen Temperaturen am Arbeitsplatz.
Bild

Grippe und grippale Infekte! Was ist rechtlich zu beachten?

Im Zuge der Grippewelle werden vermehrt arbeitsrechtliche Fragen betroffener Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen an die GPA-djp gerichtet.

Keine Verpflichtung für kranke ArbeitnehmerInnen, Diensthandy und Mails zu checken!

Anrufe und Mails nur im Ausnahmefall, wenn essenzielle Informationen nicht anders beschafft werden können
Das Internet vergisst nicht. Es ist daher unumgänglich im Umgang mit Sozialen Medien Vorsicht walten zu lassen.

Die Tücken des Vorstellungsgespräches

Fragen nach Gewerkschafts- mitgliedschaft oder Familienplanung kommen immer wieder vor. Aber was geht das einen potenziellen Arbeitgeber eigentlich an?
Symbolbild

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Unterstützung für betroffene Frauen und Betriebsrätinnen
Symbolbild

Was gibt es Neues im Arbeitsrecht?

Verbesserungen bei der Transparenz des Einkommens, Konkurrenzklauseln, Rückersatz der Ausbildungskosten, Mutterschutz und Väterkarenz
Eine Kündigung ist an keine Form gebunden, wird aber in der Regel schriftlich erfolgen.

Kündigung

Eine Kündigung ist an keine Form gebunden, wird aber in der Regel schriftlich erfolgen.
Symbolbild

Urlaub ist zu Erholung da und nicht für den Rauchfangkehrer-Termin

ArbeitnehmerInnen müssen offensichtlich in Angelegenheiten, die eine Dienstverhinderung darstellen, Urlaubstage nehmen
Der Betriebsrat, das sind gewählte KollegInnen, die im Betrieb für die Rechte der ArbeitnehmerInnen eintreten.

Die Wahl eines Betriebsrats

Eine Wahl eines Betriebsrats kann durchgeführt werden, wenn mindestens fünf stimmberechtigte ArbeitnehmerInnen im Betrieb beschäftigt sind.
Symbolbild

Schnee - zu spät oder gar nicht in der Arbeit?

Entgeltfortzahlungsanspruch bei Dienstverhinderung aus wichtigem Grund