Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Datenschutzerklärung
GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Mitglieder sehen mehr!

Geben Sie Ihren Usernamen und das von Ihnen gewählte Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden".

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie die Erstanmeldung auf unserer Website selbst durchführen - Jetzt registrieren.

Allzeit bereit!

Ein Blick hinter das Verschwimmen von Arbeit und Freizeit.

Wer die Arbeitswelt von heute beschreiben möchte, kommt kaum mehr am Stichwort der Flexibilität vorbei. Flexibel zu sein stellt sowohl eine Anforderung als auch einen Bedarf dar.
Eine Triebfeder dieser neuen Arbeitsgestaltung sind neue Managementstrategien wie Zielvereinbarungen und leistungsbezogene Entgeltsysteme.

Eine andere wesentliche Kraft, die neue Formen des Arbeitens antreibt, sind die technischen Möglichkeiten. Die permanente Erreichbarkeit, die durch Handys, Internet, Laptops und - zur Zeit besonders aktuell - PDA’s (z.B. BlackBerry, iPhone) ermöglicht wird, die es erleichtert, sich Arbeit mit nach Hause zu nehmen und dort fertig zu stellen, fördert zusätzlich die Flexibilisierung der Arbeit.
Diese Flexibilisierung geht einher mit einer Entgrenzung der Arbeit. Beschreiben lässt sich diese als Auflösung der der Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit bzw. als ein Verschwimmen von Arbeit und Freizeit. Sie wirft eine Reihe von Fragen auf, die der GPA-djp zwar alt bekannt sind, sich aber immer neu stellen.
Um der schleichenden Umgehung rechtlicher Grundlagen der Arbeit entgegen zu treten, soll die vorliegende Broschüre einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung liefern.

Eingeloggten Mitgliedern steht die Broschüre im Download zur Verfügung.
 

Downloads

Artikel weiterempfehlen