Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Datenschutzerklärung
GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Gesund, sozial und nachhaltig managen

Handbuch für verantwortungsvolle Führungskräfte

Eine gute Führungskraft werden? Das ist erlernbar, wenn die grundlegende Ausbildung gegeben ist, wenn die betrieblichen Rahmenbedingungen passen und wenn die eigene Einstellung stimmt. Wohlgemeinte Anleitungen und Ratschläge gibt es zuhauf. Viele Unternehmen schreiben sich ihre "Corporate Social Responsibility" auf die Fahnen und in interne Regeln. Aber was steckt hinter der glänzenden Fassade?

Dieses Handbuch richtet einen neuen und speziellen Blickwinkel auf das Thema. Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen sprechen aus eigener Erfahrung und geben ihre Empfehlungen zu praktischen Fragen: Wie leite ich ein Mitarbeitergespräch, damit es gelingt? Was kann ich als Führungskraft für echte Gleichberechtigung tun? Wie kann die Burnout-Gefahr gestoppt werden? Wie nehme ich meine Verantwortung wahr, Mobbing zu verhindern bzw. abzustellen? Wie lassen sich unvermeidliche Konflikte produktiv managen? Wie lassen sich die Daten und die Privatsphäre der Mitarbeiterinnen gleichermaßen schützen?

Mit Beiträgen von Georg Bundy, Peter Grüner, Andrea Kampelmühler, Herbert Kasberger, Christian Krall, Johann Mair, Gerald Musger, Anna Musger-Krieger, Max Steinhäusler, Herbert Waloschek.

ÖGB-Verlag 2013, 200 Seiten
Preis: EUR 24,90 (inkl. Ust., exkl. Versandkosten)
ISBN: 978-3-7035-1607-8

Hier bestellen

Artikel weiterempfehlen