Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Datenschutzerklärung
GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

"Ruhezeiten, Ruhepausen und Konsequenzen"

Gut besuchte Infoveranstaltung von IG External in Gänserndorf

Ruhezeiten und Pausen sind gerade im Außen- und Mobildienst immer ein heißes Thema.

Am 2. April 2014 fand im Heurigenlokal Storch in Gänserndorf von 14.00 bis 16:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt.

Bundesrechtsschutzsekretärin Dr. Höhrhan-Weiguni sprach über die gesetzlichen Bestimmungen zu Pausen und Ruhezeiten (Vortrag im Download).
Ing. Tony Giebler vom Arbeitsinspektorat berichte, welche Konsequenzen die Nichteinhaltung dieser Bestimmungen hat.

Es waren 35 Personen anwesend, es wurde viel diskutiert, die fachlichen Inputs kamen von den Referenten. Netzwerke wurden gegründet, eine Fortsetzung zum Thema wurde gefordert, anschließend wurde zu einer Heurigenjause geladen.

Artikel weiterempfehlen