Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Einladung zur Bildungsdemo am 9.Juni 2018

Neben vielen (sozialen) Ungerechtigkeiten ergeben sich aus dem neuen Regierungsprogramm nicht nur zahlreiche Angriffe auf die Hochschulen, sondern auf den gesamten Bildungssektor.

Details und Beispiele dazu findet ihr im Download.

Um gegen all dies Widerstand zu leisten, haben sich Lernende und Lehrende vom Volks- bis zum Hochschulbereich, von der Wiener Kinder- und Jugendbetreuung bis zur Erwachsenenbildung, sowie unabhängige Aktivist_innen aus dem Bildungsbereich und solidarische Organisationen zu einem Aktionskollektiv zusammengeschlossen und organisieren gemeinsam für 9. Juni eine große Bildungsdemo.

Hiermit möchten wir euch zur Teilnahme einladen!

Solidarisch mit Schüler_innen, Lehrer_innen und anderen durch die aktuellen Kürzungen und Verschlechterungen im Bildungssektor Betroffenen gehen wir auf die Straße und zeigen unseren Unmut.
Solidarisiert euch und geht mit!

Aufmarsch der Empörten – Bildung für alle statt für Eliten

9. Juni, 14:00
Urban-Loritz-Platz

https://www.facebook.com/events/1745137765556351/

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Veranstaltungseinladung fleißig verbreitet und freuen uns darauf, euch am 9. Juni zu sehen!

 

Verfasserin: Sarah Mumm, Mitglied des Bundesausschuss IG Education
 

Artikel weiterempfehlen