Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Die 30. Ausgabe der Wandzeitung der IG Social in der GPA-djp Wien!

Viel Spass beim Lesen!

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

in den letzten Monaten hat sich sozialpolitisch enorm viel getan.
So viel, dass sich ganze Bücher damit füllen lassen würden und nicht nur eine Wandzeitung.
Unter anderem hat die Regierung die Sozialversicherungen in einer Art und Weise umgestaltet, dass diese nicht mehr wiederzuerkennen sind.
Die Auswirkungen davon werden wir in den nächsten Jahren im wahrsten Sinne des Wortes am eigenen Leib zu spüren bekommen.
Mittlerweile haben für unseren Arbeitsbereich wesentliche Kollektivvertragsverhandlungen begonnen: SWÖ, Caritas, Diakonie, Rotes Kreuz.
Grund genug, dass wir einen ersten Ausblick auf die SWÖ-Kollektivvertragsverhandlungen und unsere zentralen Forderungen geben.

Spannende Lesezeit!

Artikel weiterempfehlen