Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Checkliste für den richtigen (Wieder)Einstieg

Darauf sollten Sie achten, bevor Sie den Vertrag unterzeichnen!

Vor dem Arbeitsbeginn:

 
  • Welcher Kollektivvertrag gilt für den Betrieb?
  • Wie hoch ist das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt?
  • Gibt es die Bereitschaft zur Überzahlung?
  • Gibt es einen Betriebsrat?

Erkundigen Sie sich, welche Vordienstzeiten angerechnet werden:

 
  • Vordienstzeiten bei einem anderen Arbeitgeber
  • Schul- und Studienzeiten
  • Elternkarenz
  • Lehre
  • Präsenz- bzw. Zivildienst

Gehen Sie gut vorbereitet zum Vorstellungsgespräch:

 
  • Das sollten Sie mitnehmen:
    Lebenslauf, Dienstzeugnisse, Qualifikationsnachweise, Zertifikate, Schulungsbestätigungen.
  • Sprechen Sie eigene Leistungen und Fähigkeiten an.
  • Selbstbewusst auftreten, aber nicht übertreiben!


Lassen Sie Ihren Dienstvertrag prüfen, BEVOR Sie ihn unterschreiben!   

 
  • Fragen Sie Ihren Betriebsrat oder kontaktieren Sie die GPA-djp!
  • Auch wenn Sie schon in Beschäftigung sind, zahlt sich eine Überprüfung aus.

Artikel weiterempfehlen