Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
 

Arbeitszeit

Barbara Teiber, Geschäftsführende Vorsitzende

WKÖ/IV-Liste der Grauslichkeiten ist Angriff auf ArbeitnehmerInnen, KonsumentInnen und Umwelt

Neben fünfter Urlaubswoche ist Kündigungsschutz im Mutterschutz Zielscheibe

12-Stunden-Tag

Barbara Teiber, geschäftsführende Vorsitzende am Heldenplatz

Mehr als 100.000 bei Demo

ÖGB-Präsident fordert Volksabstimmung über den 12-Stunden-Tag

Herz für Soziales

Michael Aichinger, Vorsitzender des Wirtschaftsbereichs Sozialversicherungen in der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp)

Aichinger zur Sozialversicherung: Anlassgesetzgebung gefährdet Versorgung der Menschen

Gesetz wird ein rechtliches und politisches Nachspiel haben

EU-Ratsvorsitz

Sophia Reisecker, Leiterin der Abteilung Europa, Konzerne und internat. Beziehungen

Für ein Europa, das ArbeitnehmerInnen schützt!

Prioritäten der österreichischen Bundesregierung für den EU-Ratsvorsitz gehen an den Kernproblemen vorbei

Kinderbetreuung

Symbolbild für Mindestlohntarife

12-Stunden-Tag gefährdet sinnvolle elementare Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Einheitliches Bundesrahmengesetz für Kindergartenpädagogik bis heute nicht umgesetzt

Mitgliedermagazin

Das Prinzip „arbeite wann du willst und wo du willst“ wird bei Unternehmen, aber auch bei Beschäftigten aus unterschiedlichen Gründen immer beliebter.

Überall und nirgendwo

Das Prinzip „arbeite wann du willst und wo du willst“ wird bei Unternehmen, aber auch bei Beschäftigten aus unterschiedlichen Gründen immer beliebter

Pressefreiheit

Teiber: Pressefreiheit muss geschützt werden!

Bundeskanzler und Bundespräsident müssen Innenminister Kickl in die Schranken weisen

Erwachsenenbildung

Gegen Kürzungen in der Erwachsenenbildung

Gegen Kürzungen in der Erwachsenenbildung

Beschäftigte, BetriebsrätInnen zeigen gemeinsam mit GPA-djp mit „Unterricht im Freien“ Mehrwert für die Gesellschaft auf

Jugend

Jetzt unterschreiben - Der Jugendvertrauensrat muss bleiben!

Unterschreibe, damit der JVR für junge ArbeitnehmerInnen erhalten bleibt!