GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
 

Kollektivvertrag

Symbolbild für die KV-Verhandlungen Handel 23.11.2017

KV Handel: Gehaltsplus von 2,35 bis 2,6 Prozent für die österreichischen Handelsangestellten

Kollektivvertragsverhandlungen nach harten und zähen Diskussionen positiv abgeschlossen

Kollektivvertrag

Gewerkschaften setzen einheitlichen Kollektivvertrag durch 17.11.2017

Gewerkschaften setzen einheitlichen Kollektivvertrag durch

Idente Abschlüsse mit Fachverband Gas/Wärme und Gießereiindustrie erreicht

Oberösterreich

Industrie

Barbara Teiber, Mitglied der Bundesgeschäftsführung

Siemens: GPA-djp steht hinter Belegschaft

Betriebsrat wartet auf Informationen des Stammhauses

Kollektivvertrag

Neues Gehaltssystem im Handel

Neues Gehaltssystem im Handel - Informationsoffensive für Betroffene

Vom 13. Bis 17. November informiert die GPA-djp die Handelsangestellten über die Vorteile des neuen Systems

Handel

Eigene kollektivvertragliche Regelungen für Arbeit und Entlohnung am Feiertag

GPA-djp erinnert: Arbeit im Handel am 8. Dezember nur freiwillig

Eigene kollektivvertragliche Regelungen für Arbeit und Entlohnung am Feiertag

Arbeitsrecht

Wolfgang Katzian, GPA-djp Vorsitzender

Katzian: Gleiche Rechte in der Arbeitswelt!

Gleichstellung Arbeiter/Angestellte und Aus für Internatskosten der BerufsschülerInnen

Faktencheck

Die Pflichtmitgliedschaft der Kammern wird in der politischen Debatte immer wieder infrage gestellt.

Faktencheck Pflichtmitgliedschaft

Die Pflichtmitgliedschaft der Kammern wird in der politischen Debatte immer wieder infrage gestellt.

Mitgliedermagazin

Teilzeitarbeit ist weiblich. Nur 10,7 Prozent der Männer, aber 48,1 Prozent der Frauen arbeiten Teilzeit. Männer nutzen die freie Zeit meist, um sich weiterzubilden. Frauen dagegen häufig für die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Ange­hörigen.

Teilzeit – Chance oder Falle?

Viele nutzen Teilzeitarbeit, während andere wiederum gerne Vollzeit arbeiten würden, aber nur Teilzeitverträge bekommen