GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Symbolfoto grafisches Gewerbe

BABE KV- schon gewusst?

Eine neue Information der work@education

In den letzten Jahren ist es im Trainingsbereich vermehrt zu Anstellungen gekommen. Die Dienstvertäge gehen weg von den Freien Dienstverträgen und Werkverträgen, nicht zuletzt auf Grund unserer gewerkschaftlichen Aktivitäten.

Für viele TrainerInnen -aber nicht für alle- gilt der BABE KV, also der Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der privaten Bildungseinrichtungen. Den BABE - KV gibt es seit 2005- er ist also ein relativ junger Kollektivvertrag.

Was aber steht alles im KV, was kann er regeln und was nicht? Der neue Themen Schwerpunkt- BABE KV? schon gewusst- gibt ab sofort Aufschluss über die Inhalte dieses Kollektivvertrages.

 

Artikel weiterempfehlen