GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
 

Kollektivvertrag

Die Gewerkschaften fordern die 35-Stunden-Woche bei vollem Lohn- und Personalausgleich im Kollektivvertrag zu verankern. 19.01.2017

Plus 1,3 Prozent für Beschäftigte im privaten Sozial- und Gesundheitsbereich

Papamonat und Anrechnung des dritten Karenzjahres erreicht - weitere Verhandlungen zu Arbeitszeitverkürzung

Kollektivvertrag

19.01.2017

EVU 2017: Erfolgreicher KV-Abschluss

KV-Gehälter und Ist-Gehälter steigen um 1,55 Prozent

Sozialpolitik

Symbolbild

Fragen und Antworten zu Lohn – und Sozialdumping

Auswirkungen aufgrund des Gesetzes zur Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping ab 1.1.2017

International

Von 23. Jänner bis zum 30. Jänner besteht die Möglichkeit, das  „Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA“ zu unterschreiben.

Volksbegehren gegen TTIP, CETA und TiSA

Eintragungswoche: 23. bis 30. Jänner auf der Gemeinde bzw. dem Magistrat

Mitglied werden

Jetzt GPA-djp Mitglied werden!

Mach dich stark. Werde Mitglied!

Jetzt GPA-djp Mitglied werden und die eigenen Interessen stärken!

Service

Symbolbild

Der GPA-djp Mitgliedsbeitrag ist von der Lohnsteuer absetzbar

Ab Ende Jänner werden die Finanzamtsbestätigungen für 2016 stehen zur Verfügung stehen

Druck & Medientechnik

Symbolfoto

Betriebsräte signalisieren Kampfbereitschaft für qualitativ hochwertigen Kollektivvertrag

Aufforderung an WKO, Verhandlungen zu beginnen - grünes Licht für Betriebsversammlungen

All-in Rechner