GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier

Banken

STOPP dem Outsourcing / Nearshoring bei Banken

Untersuchung zeigt zweifelhafte Effekte der Auslagerungen in österreichischen Kreditinstituten

Kollektivvertrag

Metall-KV: 1.200 BetriebsrätInnen setzen ein deutliches Signal

Große Empörung über "unwürdige Vorgangsweise des FMMI"

Kampagne

Angela W., Selma Schacht, Karl Proyer und Veronika Kronberger (v.l.n.r.)

"Gute Arbeit braucht gute Bedingungen" - Kampagnenstart der IG work@social

Mindestgehalt von 1500 Euro und Teilzeitzuschlag müssen 2015 Realität werden

Steuergerechtigkeit

1480 Euro netto im Jahr mehr für Andrea. Geld, das die Forscherin aus Wien gut gebrauchen könnte.

ÖGB/AK-Steuermodell: Eigenen Vorteil ausrechnen

Mit dem Mehr-Netto-Rechner können Sie ausrechnen, wie viel Ihnen mehr im Börsel bleibt!

Sonntagsöffnung

GPA-djp Vorsitzender Wolfgang Katzian fragt Handelsangestellte in der Wiener Innenstadt, ob sie am Sonntag arbeiten wollen. 08.10.2014

Wiener Handelsangestellte klar gegen Sonntagsöffnung

94,3 Prozent der Befragten wollen am Sonntag nicht arbeiten

Kollektivvertrag

Magazin

GPA-djp Bundesgeschäftsführerin Dwora Stein

Mitgliedermagazin KOMPETENZ mit Fokus Steuerentlastung

Das Entlastungspaket von ÖGB und AK liegt auf dem Tisch, jetzt ist die Regierung am Zug!

Gleichstellung

09.10.2014

GPA-djp-Fetik: Verhandeln bis der Equal Pay Day am 31.12. stattfindet!

Mehr Einkommenstransparenz, Rückkehrrecht in Vollzeit für Teilzeitbeschäftigte, Karenzanrechnung in allen Branchen

Jugend

Gegen "Praktika"-Missstände: www.watchlist-praktikum.at

Die Online-Plattform dient dazu, die Rechte von jungen Menschen in der Arbeitswelt durchzusetzen.